Montag, 30. April 2012

Boxed Blocks

Mein erstes Quiltbuch war Jinny Beyers "Quiltmaking by Hand".
Der darin enthaltene Quilt "Boxed Blocks", hat mir so gut gefallen, dass ich beschloss, diesen auch zu nähen.

Als ich dann anfing, im EQ6 das Muster nachzuzeichnen, ergaben sich anhand der Farbwahl, viele verschiedene Möglichkeiten.
Irgendwann fand ich dann das für mich passende Muster.

Da es nur aus Rauten besteht, schnitt ich mir Schablonen für die englische Papier Methode (Lieseln), kaufte passende Stoffe und fing mit dem Heften an.


Das alles war bereits im Jahr 2008!!

Mittlerweile sind es ca. 1000 Teile.

Seit einigen Tagen nähe ich nun endlich diese einzelnen Teile auf dem Balkon zusammen.

Ob 1000 Teile aber ausreichen? Ich weiß es noch nicht genau.

Hier ein kleiner Einblick:



Wie das fertige Layout aussieht, möchte ich aber an dieser Stelle noch nicht verraten.


Lasst euch überraschen.



Freitag, 20. April 2012

Ich war so frei und habe mich auch in der  quiltinggallery zum Contest angemeldet.

Mit diesem Quilt:

IN & OUT


Über eure Stimmen würde ich mich sehr freuen.

Bitte anklicken und ganz unten für "In & Out" stimmen.



Danke!


Auch Julimond und Bente sind mit dabei.

Blöcke fertig




Die Blöcke vom "FoxTrail" sind nun fertig. 





Am Layout habe ich noch mal etwas gebastelt. Deshalb sind es nun 3 verschiedene Größen.



Die Blöcke werde ich mit weißem Kona Cotton auf eine Größe bringen.



Der Stoff ist allerdings erst noch auf dem Weg zu mir.







Jetzt werde ich mich mal auf´s Sofa begeben und am Pink Garden weiterquilten.





Mittwoch, 18. April 2012

Fox Trails

Die Serie "Fox Trails" von Riley Blake Designs hat mir so gut gefallen, dass ich nun 24 Streifen a´2,5" hier liegen habe.
Von jeder Farbgruppe 8 Streifen.

Ich finde die total niiiedlich.

Ein einfaches Design dazu, habe ich mir im EQ6 gezeichnet.



Nun muss ich sehen, ob es überhaupt für 12 Blöcke reicht.
Aber irgendwie werde ich das schon hintricksen.
Ein paar passende falsche Unis finde ich bestimmt noch im Schrank.

Heute werde ich das aber nicht mehr herausfinden.
Ich hoffe, dass ich morgen zum Nähen komme.

Samstag, 14. April 2012

"Peony" von Nora Corbett (Mirabilia)

Der Oster-Urlaub ist schon wieder vorbei. Schade.
Aber es war sehr entspannend und nebenbei ist eine neue Fairy von Mirabilia fast fertig geworden.


"Peony"


Nun fehlen nur noch die Konturen und natürlich die Perlen!


!! ICH LIEBE PERLEN !!

Diesmal sind es aber gar nicht viele.

Samstag, 7. April 2012

Die ersten Stiche

sind vollbracht.



Aber nicht jeder will hier mitspielen und geht in den Ausnahmezustand.


Donnerstag, 5. April 2012

Pink Garden - Jetzt wird gequiltet

Nachdem ich am Montag 4,5 Stunden geheftet habe (vielleicht sollte ich mir wirklich mal die MicroStitch-Heftpistole zulegen)...






geht es jetzt ans Quilten. Garn in den verschiedensten Farben ist schon mal vorhanden.



Dienstag, 3. April 2012

Prag Patchwork Meeting

Am Wochenende war ich in Prag zum Patchwork-Meeting.
Prag liegt für mich näher, als manch anderes große Event in Deutschland.
Es war sehr schön. Mit so viel Quilts hätte ich nicht gerechnet.


Der Anfang ist gemacht

Puh... Gar nicht so einfach, einen Blog zu erstellen.
Aber so geht es jetzt erst mal.